Sexmythen unter der Lupe: Was ist dran an den unglaublichen Sagen?

Komische Mythen über Sex gibt es viele. Hartnäckig werden Sie von Generation zu Generation weitergegeben. Doch was ist wirklich dran, was stimmt und was nicht?

Sexmythen unter der Lupe: Was ist dran an den unglaublichen Sagen?Trotz Aufklärung und Fachwissen über Sex – es gibt immer noch Mythen, die sich einfach nicht in Luft auflösen wollen. Ob also vielleicht doch etwas dran ist an den Geschichten? Wir sind den 3 berühmtesten Sexmythen auf den Grund gegangen.

Mythos 1: An der Nase des Mannes erkennt man seinen Johannes

Ein Spruch, der allen großnasigen Herren der Schöpfung in die Hände spielt. Ist vielleicht das der Grund, warum sich dieser Mythos hält? Wahrscheinlich schon, denn Mediziner haben längst herausgefunden, dass zwischen der Penisgröße und der Länge der Nase keinerlei Zusammenhang besteht. Liebe Damen, lassen Sie sich nichts einreden: Das gleiche gilt im Übrigen auch für die Länge seiner Finger oder die Größe seiner Füße.

Mythos 2: Männer mit Glatze sind potenter

Ein Trost für Männer mit Haarausfall oder doch eine belegte Wahrheit? Die Behauptung, das glatzköpfige Männer potenter sind, als solche mit vollem Haar, hält sich ebenfalls wacker in den Köpfen der Menschen. Die Begründung für diesen Mythos liegt darin, dass das männliche Sexualhormon Testosteron mitverantwortlich für den erblich bedingten Haarausfall ist. Die Schlussfolgerung „Männer mit Haarausfall haben einfach mehr Testosteron und dadurch mehr und längeren Sex.“ ist jedoch nicht haltbar. Denn nicht alleine das Hormon ist für die Libido verantwortlich, sondern eine ganze Reihe weiterer Faktoren.

Mythos 3: Nach 1.000 Schuss ist Schluss!

Eine absolut unwahre Binsenweisheit, die bereits vor sehr langer Zeit von prüden Erziehungsbeauftragten in die Welt gesetzt wurde. Nach ihrer Logik konnten Männer im Leben nur eine begrenzte Anzahl von Ejakulationen haben. Keine Panik: An diesem Mythos entspricht nichts der Wahrheit. Der Samen des Mannes wird immer wieder nachproduziert – und das bis ins hohe Alter.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © DDRockstar - Fotolia.com