Cooler Sex statt heiße Temperaturen

Wenn es draußen richtig heiß wird, müssen Sie auf Sex nicht verzichten. Wir geben Tipps wie der Sex trotzdem erfrischend wird.

Sex Hitze Der Sommer steht vor der Tür und das Thermometer klettert auf unglaubliche Höhen. Doch trotz heißem Sonnenschein muss die Lust nicht auf der Strecke bleiben. Mit diesen Tipps behalten Paare einen kühlen Kopf und können ihr Sexleben auch bei 35 Grad im Schatten noch genießen.

1. Sinn für Erfrischungen

Im Sommer sehnt sich der Körper nach kleinen Erfrischungen. Bettwäsche aus Satin bringt einen kühlenden Effekt auf die Haut. Auch gekühlte Früchte oder Eiswürfel können sehr erotisch ins Vorspiel mit eingebunden werden. Natürlich darf auch die Erfrischung mit kalten Getränken nicht fehlen.

2. Kühle Orte wählen

Das Bett ist zwar bequem zum Schlafen, für Sex jedoch oft zu warm aufgestellt. In der Wohnung gibt es deutlich kühlere Orte für ein verschwitztes Liebesspiel. Wie wäre es beispielsweise im Bad auf den kalten Fliesen, auf dem kalten Küchentisch oder in der Dusche?

3. Sex im Freien

Bei hohen Temperaturen bietet sich auch Sex im Freien an. Allerdings sind schattige Plätze oder ein ruhiger Fleck an einem See zu bevorzugen. Der Kick: In der Öffentlichkeit schwebt immer die Angst mit, entdeckt zu werden. Es gibt genügend lauschige und einsame Stellen, die im Sommer zur Zweisamkeit einladen.

4. Verschiedene Stellungen

Beim Sex kommen die Körper schnell ins Schwitzen. Nicht immer ist die Lieblingsstellung hier noch angenehm. Nutzen Sie die Hitze um neue Stellungen auszuprobieren. Ideal für einen geringen Körperkontakt ist die Reiterstellung oder der Doggy-Style.

5. Pausen machen

Auch beim Sex sind Pausen erlaubt, wenn der Schweiß schon von der Stirn fließt. Am besten halten sich die Partner durch sanfte Streicheleinheiten erregt oder lassen Wasser auf die Haut tröpfeln. Nach der Pause kann es direkt weitergehen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Nikita Vasilchenko - Fotolia.com