So haben Singles die perfekte Affäre ohne verhängnisvolle Gefühle

Auch für Singles gibt es Regeln, die bei einer heißen Affäre ohne Gefühle einzuhalten sind. Unsere Tipps lesen Sie hier.

Toller und hemmungsloser Sex ist nicht nur mit einem jahrelang vertrauten Partner möglich. Das Spiel mit dem Unbekannten hat ebenso seine Reize und bringt möglicherweise Seiten zum Vorschein, die man in einer Beziehung nie zeigen würde. Haben Singles keine anderen Gemeinsamkeiten, außer die heißen Liebesnächte, kann es zu einer heißen Affäre ohne Gefühle kommen. Allerdings sollten klare Fronten herrschen, um sich nicht selbst wehzutun.

Respekt zeigen

Vergessen Sie nie, bei dieser Art der Affäre dreht es sich nur um Sex. Jeder führt sein eigenes Leben. Verliebt sich einer der beiden Partner anderweitig, sind die lustvollen Nächte gestrichen. Respekt spielt eine wichtige Rolle. Deshalb den Partner nie als Liebesspielzeug behandeln, und abgemachte Treffen auch einhalten. Immer mehr Singles entscheiden sich für eine solche Affäre, wenn sie noch nicht den richtigen Partner im Leben gefunden haben. Bei liierten Männern und Frauen ist jedoch Vorsicht geboten, hier kann es schnell zu einem Eifersuchtsdrama kommen.

Sex und Liebe trennen

Nicht jeder kann Sex und Liebe trennen. Sobald Gefühle entstehen, sollten beide Partner darüber sprechen. Im besten Fall sind die Gefühle beidseitig und es hat sich mehr aus der kleinen Affäre entwickelt. Handelt es sich um einseitige Gefühle, müssen die gemeinsamen Lustspiele sofort beendet werden.

5 Tipps für eine Affäre ohne Gefühle

1. keine Ansprüche stellen
2. ungezwungen bleiben
3. Diskretion
4. Verschwiegenheit
5. Verhütung

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Whitebox Media - Fotolia.com