Sex-Flaute beim Mann – Was Frau jetzt tun kann

Was häufig Frauen nachgesagt wird, kann auch Männern passieren. Eine Flaute im Bett. Was Sie als Frau jetzt tun können, erfahren Sie hier.

Sex-Flaute beim Mann - Was Frau jetzt tun kannIn der Regel sind es zuerst die Frauen, die in einer Beziehung keine Lust mehr auf Sex haben. Doch auch Männer können in ihrer Lust eingeschränkt sein und geben ihrer Partnerin dann nicht mehr das, was sie eigentlich will und braucht. Eine Flaute im Bett durch den Mann ist zwar selten, kommt allerdings immer häufiger vor. Besonders in langjährigen Beziehungen.

Ursachen finden

Hier stellt sich die Frage, worin die Flaute begründet ist und was die Partnerin tun kann, um das Sexleben interessanter zu gestalten. In erster Linie sollte sie offen über ihr Verlangen sprechen und seine Fantasien hinterfragen. Möglicherweise ist der Sex einfach zu langweilig. Wenn Männer keinen Sex in der Beziehung mehr haben wollen, heißt das nicht, dass sie dem Sex gänzlich abgeschworen haben. Vielmehr scheinen sie keine Lust mehr auf die Partnerin zu haben, was an verschiedenen Gründen liegen kann:

1. Routine

Paare in einer langjährigen Beziehung sollen alles gegen Routine und Langeweile tun.

2. Familie

Sobald Kinder in das Leben zweier Liebender treten, kann sich auch das Sexleben enorm verändern. Frauen gehen stark in ihrer Rolle als Mutter auf, womit Männer nicht immer klarkommen.

3. Trainingshosen und Lockenwickler

Nach einigen Jahren Beziehung zeigt man sich nicht immer von der besten Seite und lässt sich äußerlich gehen. Wer hier mehr Schwung in das Liebesleben bringen will, sollte sich einen besonderen optischen Reiz überlegen.

4. Stress und gesundheitliche Probleme

Im schlimmsten Fall beeinflusst der Stress oder gar ein Burn-Out-Syndrom den Partner. Andernfalls können auch gesundheitliche Probleme hinter der Unlust stecken.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Henry Schmitt - Fotolia.com