Sadomaso für Neugierige

Sadomaso für Neugierige
Sadomaso für Neugierige

Kleine Machtkämpfe beim Liebesspiel gehören für Mann und Frau mittlerweile gleichermaßen zum Repertoire. Die freiwillige Übernahme des dominanten Parts zeigt sich dabei in vielerlei Ausführungen. Wenn auch Sie einmal ein paar Sadomaso-Spiele ausprobieren wollen, hier ein paar Tipps für Neugierige.

SM-Hilfsmittel die gefallen
Hilfsmittel wie Peitschen, Gerten oder Seile können die ersten Erfahrungen des Sadomaso unterstützen. Schon schnell werden Sie merken, ob und wie Ihnen SM gefällt. Dabei sind Sie es, der die Zügel in die Hand nimmt. Einen Gleichgesinnten finden Sie am besten in Ihrem Partner. Wenn Sie noch auf der Suche sind, bieten sich entsprechende Etablissements oder Kontaktanzeigen an, um Bekanntschaften zu machen. Ein offenes Gespräch über die Vorlieben und Praktiken ist unbedingt nötig, damit Sie sich wohl in Ihrer Haut fühlen.

Und so fangen Sie an
Beginnen können Sie mit leichten Schlägen auf jene Körperregionen Ihres Partners, die er Ihnen anbietet. Lernen Sie den Härtegrad kennen, den Sie oder Ihr Partner bevorzugen. Ein Fetisch, über den der andere dominiert werden kann, gehört beim SM dazu. Füße, Latexkleidung oder auch ein Keuschheitsgürtel beflügeln noch mehr die Fantasien. Fessel- oder Feuerspiele dienen Ihnen ferner als Anreiz. Bevor Sie eine Unmenge für teure SM-Werkzeuge ausgeben, testen Sie lieber anhand von herkömmlichen Utensilien Ihre Vorlieben. Sie sollten zu Beginn nur langsam die Intensität Ihrer bevorzugten SM-Methoden steigern.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Fotomenne - Fotolia.com