Neue Erotik-Trilogie: Crossfire erobert Bücherwelt

Nach Shades of Grey kommt mit Crossfire eine neue erotische Trilogie auf den Markt. Was neben den reiferen Hauptfiguren noch für diese Romanreihe spricht, lesen Sie hier.

Neue SM-Trilogie: Crossfire erobert BücherweltNachdem Shades of Grey die erotische Literatur des letzten Jahres bestimmte, gibt es für 2013 eine neue SM-Trilogie. Die aktuelle Erfolgsgeschichte nennt sich Crossfire und stammt von der US-amerikanischen Schriftstellerin Sylvia Day.

Auf den ersten Blick sind deutliche Parallelen zu erkennen, da beide Reihen als Trilogie angelegt sind und sich um heiße SM-Spielchen drehen. Während es in Shades of Grey um die Beziehung einer jungen Studentin zu einem äußerst dominanten Millionär geht, erzählt Crossfire von der sexuellen Hingabe der Uni-Absolventin Eva zu ihrem neuen Chef Gideon Cross.

Hauptfiguren überzeugen mit Reife

Allerdings überzeugt Crossfire mit durchaus mehr Intensität und reiferen Formulierungen. Viele Leser sind von den beiden Figuren durchaus begeistert. So wirkt die Hauptdarstellerin weniger schüchtern, sondern ist eine starke und dominante Frau. Der Protagonist ist als Chef einer Werbeagentur durchaus greifbarer und anziehender als der arrogante Multimillionär Christian Grey.

In 13 Ländern hat es der erste Teil bereits in die Top 5 der Bestseller-Listen geschafft. Auch in Deutschland ist das Buch unter den Top 10 zu finden. In den USA hielt sich die Geschichte sogar 25 Wochen in der Bestseller-Liste.

Crossfire Band 1 – 3 versandkostenfrei bei Amazon bestellen

Crossfire Band 1Crossfire Band 2Crossfire Band 3

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © www.anazon.de