Wie Ginseng-Tabletten bei Potenzstörungen helfen

Manchmal kommen die besten Sachen eben doch aus der Natur. Warum Ginseng-Tabletten bei Potenzstörungen helfen können, erfahren Sie hier.

Wie Ginseng-Tabletten bei Potenzstörungen helfenEine Studie von Forschern des Yonsei University College of Medicine lässt Männer mit Potenzproblemen wieder hoffen. Das neue Wundermittel kommt aus der Natur und heißt Ginseng. Innerhalb von acht Wochen sollen Ginseng-Tabletten die Potenz des Mannes stärken und für mehr Spaß im Sexleben sorgen.

Sexuelle Funktionen verbessert

Die Studie erfolgte mit 120 Probanden mit Erektionsstörungen. Während die Hälfte der Männer mit Ginseng-Tabletten behandelt wurde, nahmen die anderen ein Placebo ein. Nach insgesamt acht Wochen konnte das pflanzliche Mittel alle sexuellen Funktionen verbessern und wiederherstellen. Ginseng wurde ursprünglich als Aphrodisiakum eingesetzt und scheint durchaus positive Wirkungen zu besitzen.

Wundermittel wirkt nicht immer

Doch nicht bei allen Männern sollen die Tabletten ihre Wirkung zeigen. Forscher unterscheiden bei Erektionsstörungen nach physischer oder psychischer Ursache. Männer unter 50 Jahren leiden selten an körperlichen Problemen, zumindest in Bezug auf ihre Potenz. Hier spielt die Psyche eine wichtige Rolle. Geringes Selbstvertrauen oder Stress kann einen stark negativen Einfluss auf die Potenz haben. Dies geht mit einem negativen Körperbild einher. Auch starke Probleme in der Partnerschaft sind der Grund für viele Potenzprobleme.

Die Ginseng-Tabletten können als erektionsförderndes Mittel vor allem bei älteren Männern eingesetzt werden. Die Pflanze regt das Immunsystem an und steigert den Energielevel. Auch die Potenz könnte schnell wieder steigen. Bei psychischen Ursachen helfen jedoch kaum derartige Medikamente. Hier muss vielmehr nach dem Grund für die Störung gesucht werden. Psychologen können dabei helfen und mit einem geregelten Leben auch die Potenzstörungen behandeln.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © photocrew - Fotolia.com