Frauen lügen öfter beim Online-Flirt

Frauen lügen öfter beim Online-Flirt
Frauen schummeln eher

Das Internet ist zu einer sehr großen Plattform für Singles und Flirtbegeisterte geworden. Über die vielen Online-Partnerbörsen soll auch das Finden des richtigen Partners wesentlich einfacher sein. Vor allem Frauen lügen sehr oft, wenn es um einen heißen Online-Flirt geht.

Beim Foto wird geschummelt
Schon allein das Foto muss nicht stimmen. Hier kann man jedoch fragen, wo das Foto aufgenommen wurde oder um weitere Bilder bitten. Außerdem können Bilder auch bearbeitet sein, wobei man sich daher beim Onlineflirt nicht nur auf das Äußere verlassen kann.

Hemmungen fallen online schneller
Frauen wissen auch sehr gut, dass sich Sex verkauft. Daher geben sie natürlich gern an, welche Fähigkeiten sie besitzen und was für Fantasien sie mitmachen würden. Im Internet fallen die Hemmungen viel schneller, als später bei der wahren Begegnung.

Bei materiellen Dingen lügen die Männer
Auch beim Alter und Gewicht wird gern gelogen, um den Männern besser und auf Anhieb zu gefallen. Bei materiellen Dingen kann man bei Frauen jedoch davon ausgehen, dass diese stimmen. Hier lügen eher die Männer bei der Partnersuche und beschreiben ein größeres Auto oder einen besseren Job. Wer nur auf den schnellen Sex aus ist, der sollte von Anfang an mit offenen Karten spielen und hat es so wesentlich leichter.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © anyaberkut - Fotolia.com