Sextipps: Der Sextrick mit dem ErregungsstoppHören Sie beim Sex ganz plötzlich, ohne Vorankündigung, mit dem Stoßen auf. Warten Sie kurz und dringen dann wieder Zentimeter für Zentimeter in die Frau ein. Das macht manche Frauen mehr an als alles andere.

Warum funktioniert das?
Der Schlüssel zur Erregung ist das Unvorhersehbare. Das, was man erwartet, reduziert die Lust eher. Ganz zu schweigen davon, dass zuviel von der selben Empfindung dafür sorgt, dass die Frau immer weniger spürt. Aber keine Sorge, Sie müssen sich nicht ständig was Neues einfallen lassen, manchmal reicht ein Erregungsstopp. Mit dem Stoßen oder einer Berührung aufzuhören und wieder anzufangen verstärkt die Empfindungen.

Wie wende ich diesen Sextipp nun an?
Hören Sie mitten im Stoß auf, egal ob Sie gerade halb drinnen sind oder nur die Penisspitze ihre Schamlippen berührt. Schauen Sie ihr in die Augen, hören Sie ein paar Sekunden auf und fangen Sie dann wieder an. Um auch wirklich die bestmögliche Wirkung zu erzielen, beginnen Sie im Zeitlupentempo. Und werden Sie dann nach und nach schneller.

Weitere Sextipps

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Artem Furman - Fotolia.com