Sextipps: Cunnilingus in PerfektionSie stehen auf Cunnilingus? Bringen Sie es zur Perfektion: Nehmen Sie die Finger zu Hilfe und führen Sie sie mit festem Druck in die Vagina ein. Diese Kombination gibt Frauen ein unglaublich tolles Gefühl.

Warum funktioniert das?
Obwohl es logisch erscheint, dass Kitzler und Vagina im selben Nervenbund zusammenhängen, aktivieren sie doch unterschiedliche Lustfrequenzen. Deshalb verdoppelt sich die Lust Ihrer Partnerin, wenn Sie die Finger der einen Hand in die Vagina einführen und mit der Zunge, oder den Fingern der anderen Hand, den Kitzler berühren. Viele Frauen schätzen außerdem das Gefühl, im Moment des Orgasmus „ausgefüllt“ zu sein, denn dann haben sie etwas, um das sich die Vaginalmuskeln zusammenziehen können, was die Empfindungen verstärkt.

Wie wende ich diesen Sextipp nun an?
Fangen Sie an, indem Sie ihren Kitzler berühren oder lecken. Wenn sie erregt ist, schieben Sie einen Finger in ihre Scheide und bewegen ihn hin und her. Wenn sie kurz vor dem Orgasmus ist, nehmen Sie noch einen zweiten (oder dritten?) dazu, dann hat sie mehr zum festhalten.

Weitere Sextipps

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Sandor Kacso - Fotolia.com