Sexy Soccer Cup 2010

Sexy Soccer Club 2010

Bei der Fußballweltmeisterschaft hatten viele Männer wahrscheinlich nichts anderes im Kopf als Tore und Freistöße. Vielleicht würden sie sich von wirklich sexy Kickerinnen ablenken lassen? Bei einem Fußballturnier der besonderen Art, dem Sexy Soccer Cup 2010.

Knapper String und Bodypainting
Meist sind es die knackigen Waden und Sixpacks der Spieler aus Italien, Deutschland und Brasilien, die für Aufregung sorgen, aber beim Sexy Soccer Cup 2010 sind es barbusige Damen, die die Herren ins Schwitzen bringen. Mit nichts als einem knappen String bekleidet, kickten bekannte Darstellerinnen aus Erotikfilmen bei diesem Turnier. Damit man die Damen auch voneinander unterscheiden konnte, wurde ihnen vor jedem Spiel die Rückennummer mittels Bodypainting auf den Leib gepinselt.

Trainerinnen kamen aus der Erotikbranche
Jede Fußballmannschaft braucht natürlich auch einen Coach. Das ist bei den Damen, die um den Sexy Soccer Cup spielten, nicht anders. Doch ihre Trainerinnen haben klingende Namen in der Erotikbranche: Niemand anderes als Kelly Trump, Dolly Buster und Vivian Schmitt waren für die Topform verantwortlich.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Petrov Denis - Fotolia.com