Mit der Schaukel in den siebten (Orgasmus)Himmel

Als Kind haben wir schaukeln geliebt. Jetzt können wir es auch als Erwachsene tun, mit einer Liebesschaukel. Die Loveswings lassen ausgefallene Stellungen zu.

Tipps und Tricks für die LiebesschaukelFast jeder hat als Kind gerne geschaukelt und das Gefühl von Schwerelosigkeit geliebt. Jetzt gibt es dieses prickelnde Gefühl auch für Erwachsene. Liebesschaukel heißt das Zauberwort und die „Loveswings“ werden immer beliebter. Nichts ist für wirklich guten Sex so wichtig wie Bequemlichkeit und den garantiert die Liebesschaukel durch ihre einzigartige Form.

Ganz gleich, welche Stellung der Partner einnimmt, die Schaukel vermittelt ein schwebendes Gefühl. Zudem ist Sex in der Schaukel nicht so anstrengend, da der Partner leicht hin und her bewegt werden kann. Auch etwas ausgefallenere Stellungen sind in der Schaukel mühelos möglich. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die Liebesschaukel animiert zu ausgefallenen Spielen zu zweit. Nur auf eines muss man achten, wenn man sich eine solche Schaukel zulegen möchte: die Zimmerdecke sollte möglichst stabil sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Amazon EU S.à r.l.