Die größten Lustkiller beim Essen

Keine Bananen vor dem Sex!
Keine Bananen vor dem Sex!

Stress im Job und im Alltag ist einer der größten Lustkiller. Doch es gibt auch einige Lustkiller beim Essen, die eine aufregende Liebesnacht verhindern.

1. Kohlenhydrate
Damit kein Frust im Bett aufkommt und man vor dem Höhepunkt nicht schon einschläft, sollte man vor dem Sex keine Kohlenhydrate essen. Der Blutzuckerspiegel sinkt genauso schnell, wie er angestiegen ist und das macht müde.

2. Bananen
Genauso müde machen auch Bananen. Deshalb vor einer Liebesnacht nicht zu viele von den gelben Früchten essen, denn das Glückshormon, welches durch den Verzehr ausgeschüttet wird, macht nicht nur glücklich, sondern auch müde.

3. Crash-Diät
Genauso schädlich für den Lustfaktor sind Crash-Diäten. Durch die schnelle Gewichtsabnahme schaltet der Körper auf Sparflamme und somit bleibt auch die Lustflamme klein oder erlischt.

4. Übergewicht
Aber auch zu viele Kilos auf der Hüfte machen lustlos, weil dann zu wenig Transportprotein Globulin produziert wird und somit nur wenige Sexualhormone im Körper befördert werden können.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ia_64 - Fotolia.com