Warum der Traummann manchmal nicht ausreicht

Auch wenn der vermeintliche Traummann direkt vor einem steht, ist er nicht immer der Richtige. Auf welchen Typ Mann eine Frau gerade steht, hängt auch von ihren Hormonen ab.

TraummannAuch wenn eine Frau ihren einzig wahren Traummann vor der Nase hat, kann es sein, dass sie ihn dennoch verlässt. Grund dafür sind meist Absurditäten, die sie sich selbst nicht zugetraut hätte.

Jung und sexy oder eher ungepflegt?
Jung, sexy und erfolgreich sollten die Männer sein. Ein gutes Aussehen und der Erfolg im Beruf können fast jede Frau überzeugen und schon ist der Traummann gefunden. Doch manchmal sind es die unscheinbaren und eher ungepflegten Typen, die eine noch größere Anziehungskraft auf die Frauen ausüben können.

Die Hormone sind Schuld
Das liegt vor allem an den Hormonen und ist manchmal nicht von der Frau allein gesteuert. Je nachdem, an welchem Zykluspunkt sie sich befindet, mag sie eher den Familienmenschen und den erfolgreichen Ernährer oder den etwas chaotischen Liebhaber. Auch innerhalb einer Beziehung träumen viele Frauen manchmal noch von anderen Typen. Dem kann man jedoch mit Rollenspielen ein wenig Abhilfe schaffen. Wichtig ist jedoch, dass man seinen Traummann im richtigen Moment erkennt und nicht zu gierig handelt.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Photographee.eu - Fotolia.com