Sex unter der Woche

Jeder Wochentag kann für den Sex spannend sein. Manche haben nur Sex unter der Woche, andere nur am Wochenende. Der Montag ist eher der Tag der Lust als der Romantik.

Sex unter der WocheFür viele Paare ist ein geplantes Sexleben nicht sehr spannend. Andere wiederum haben nur am Sonnabend oder am Sonntag Sex. Wieder andere haben nur Sex unter der Woche. Dabei hat jeder Wochentag etwas ganz besonderes für das Sexleben parat, wenn man diesen in den Alltag einordnet.

Der Montag zum Beispiel ist der erste Arbeitstag nach dem Wochenende und man ist gestresst und abgespannt. In diesem Fall ist beim Sex die Romantik fehl am Platz, denn man kann sich hier eher bei der Lust den Frust abbauen.

Den Sex kann man sehr gut in das alltägliche Leben einbauen. Ob vorher Sport gemacht wurde oder man noch schnell eine Serie sehen will, der Sex unter der Woche kann entweder schnell sein oder auch gut zur Entspannung.

Freitag ist der Tag vor dem Wochenende, welcher dadurch bei jedem ein Gefühl von guter Laune vermittelt. Diese kann man ebenso mit ins Bett nehmen und sich von seinem Partner verwöhnen lassen oder auch selbst verwöhnen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Kommentar

  1. Meine Frau und ich machen es eigentlich jeden Tag, wenn wir Lust darauf haben. Ich hatte allerdings auch mal eine Partnerin, da ging es nur am Samstag, denn die anderen Tagen war sie in Stress. Das war auch in Ordnung

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © mizar_21984 - Fotolia.com