G-Punkt aufspritzen lassen – Experten warnen!

Um mehr Lust zu bekommen, kann man sich neuerdings den G-Punkt aufspritzen lassen. Experten warnen allerdings davor und raten lieber zur Selbsterkundung des Körpers.

G-Punkt aufspritzen lassen - Experten warnen!Eine neue verrückte Intim-OP erobert derzeit das Interesse vieler Frauen. Sie können sich für mehr Schwung in ihrem Liebes- und Sexleben den G-Punkt aufspritzen lassen. Experten warnen aber vor den Risiken und betonen, dass sich nicht immer der erhoffte Erfolg einstellen muss.

Vorsicht: gesundheitliche Gefahren

Wer seinen G-Punkt aufspritzen lässt, kann auch schnell das Gegenteil erzielen. Wird dieser sensible Bereich mit der verwendeten Hyaluronsäure gespritzt, so kann es zum Verlust der Libido kommen oder gar zur Taubheit des kompletten Gewebes. Sexualtherapeuthen betonen, dass die Lustlosigkeit beim Sex in erster Linie psychisch bedingt ist und selbst durch körperliche Veränderungen nicht immer angeregt werden kann.

G-Punkt muss vorhanden sein

Gerade beim G-Punkt und bei seiner Lage gehen die Meinungen der Wissenschaftler sehr weit auseinander. So muss beispielsweise nicht jede Frau ein solches Lustzentrum besitzen. Die Injektion ist normalerweise also nur möglich, wenn die Frau ihren G-Punkt auch selbst gefunden hat und bestimmen kann.

Verkrampfen der Vagina möglich

Eine andere mögliche Folge durch diesen Eingriff ist der Vaginismus. Hierbei handelt es sich um ein Verkrampfen der vaginalen Muskulatur, die zu enormen Schmerzen beim Sex führen kann. Bevor sich Frauen für diesen Eingriff entscheiden, sollten sie zwingend alle Risiken abwiegen. Möglicherweise ist der entstandene Effekt nach der Operation nicht immer das gewünschte Ergebnis.

Den eigenen Körper erkunden

Sexualität und Lust entstehen automatisch beim Erkunden des eigenen Körpers. Dies kann entweder allein oder auch gemeinsam mit dem Partner vorgenommen werden, wie Sexualtherapeuthen empfehlen. Wichtig hierbei ist, sich geistig und körperlich in etwas Neues zu stürzen und gern experimentierfreudig zu sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ILYA AKINSHIN - Fotolia.com