Kleine Helfer: Wie ein Kissen für besseren Sex sorgt

Wir brauchen sie, damit wir besser liegen und wir lieben sie, weil sie so schön kuschelig sind: Kissen. Die weichen Polster können uns sogar den Sex angenehmer machen.

Kleine Helfer: Wie ein Kissen für besseren Sex sorgtSie dienen dazu, unseren Kopf beim Schlafen bequem zu betten – doch das ist nicht alles, was Kissen draufhaben. Richtig eingesetzt können Sie auch das Sexleben verbessern. Machen Sie aus den weichen Federn ein heißes Accessoire.

1. Pimp my Missionar-Stellung

Immer wieder beliebt ist die Missionarsstellung. Doch es gibt etwas, das den Klassiker noch besser macht: Schiebt SIE sich ein Kissen unter den Po. Das Becken wird daraufhin angehoben und es ergibt sich ein ganz anderer Einfallswinkel für IHN. Durch die neu gewonnene Bewegungsfreiheit für beide, lassen sich ganz neue Möglichkeiten entdecken.

2. Mehr Komfort beim Doggy-Style

Sex in der sogenannten Hündchenstellung gehört zu den Lieblings-Positionen der Deutschen. Die erotische Stellung wird für Sie noch bequemer, wenn Sie sich vorne auf einem oder am besten mehreren Kissen abstützen kann. So kann Sie sich besser fallen lassen und das Gefühl noch mehr genießen.

3. Löffelchen-Stellung mit Bonus

Bei der wohl intimsten aller Stellungen liegt der Mann hinter der Frau. Der Vorteil: Das Paar kann innig kuscheln und sich gegenseitig liebkosen. Noch intensiver wird das Gefühl, wenn Sie sich seitlich auf ein Kissen legt und so das Becken anhebt. Der Stoßwinkel verändert sich und sorgt für ganz neue Gefühle bei ihr und ihm.

4. Liebe lieber ungewöhnlich – aber weich

Sex auf der Waschmaschine, dem Küchentisch oder dem Badezimmerboden – was aufregend klingt, kann in der Praxis schon mal für blaue Flecken sorgen. Um dies zu verhindern, sind Kissen die beste Lösung. Vorsorge ist eben besser als Nachsorge.

5. Der Klassiker: Die Kissenschlacht

Vorspiel mal anders: Fordern Sie Ihren Partner zur Schlacht in den Federn heraus! Lachen, aus der Puste kommen und schließlich leidenschaftlich in den Armen des anderen versinken. Im Krieg und in der Liebe ist eben alles erlaubt.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © william87 - Fotolia.com