Heiße Unterstützung für das Liebesspiel – Pornos sind nicht nur was für Singles

Zusammen einen Porno zu schauen, kann sehr scharf machen. Wir geben Tipps, wie der Filmabend noch heißer wird.

Porno zusammen schauen
© gpointstudio – Fotolia.com
Wer denkt, dass Pornofilme nur etwas für Partnerlose sind, der irrt gewaltig. Die heißen Filme bieten nämlich jede Menge Möglichkeiten, das Liebesspiel noch intensiver zu machen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Pornoschauen mit Regeln

Diese Art des Vorspiels werden Sie mit Sicherheit lieben. Das Ganze funktioniert so. Sie sitzen oder liegen zu zweit entspannt auf der Couch oder auf dem Bett und schauen sich ein heißes Filmchen an. Dabei gibt es aber strenge Regeln. Nur Sie dürfen sich berühren und scharf machen – er nicht. Sie werden sehen, er wird sie mit seinen Blicken ausziehen und Sie irgendwann förmlich verschlingen. Wenn es dann wirklich zum Sex übergeht, wird er nicht mehr zu bremsen sein.

Hier auch noch einen kleinen Tipp für den anschließenden Sex: Drücken Sie dabei mit Ihrer Hand kurz oberhalb des Venushügels auf Ihren Bauch. Der Druck von beiden Seiten wirkt besonders stimulierend. Auch bei der Selbstbefriedigung kommen Sie mit dieser Methode zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Pornoschauen mit Spielzeug

Der Porno kann währenddessen natürlich weiterlaufen. Warum nicht einfach mal denselben Takt wie die Darsteller in dem Film halten und jeden Stellungswechsel mitmachen. Besonders geil wird es dabei, wenn man noch ein paar Hilfsmittel benutzt. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer wahren Allzweckwaffe, dem Gürtel? Binden Sie ihn sich einfach um die nackte Taille und beobachten Sie, wie seine Lust sich immer weiter steigert. Dabei gibt es sogar noch einen großen Vorteil. Er kann sich beim Doggystyle ganz entspannt daran festhalten und noch tiefer in Sie eindringen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © gpointstudio - Fotolia.com