Drei Sex-Tipps für die Fernbeziehung

Meist sind es berufliche Gründe, warum eine Beziehung auf Entfernung funktionieren muss. Damit der Sex dabei nicht zu kurz kommt, hier drei wertvolle Tipps.

Fernbeziehung TippsBei einer Fernbeziehung leiden nicht nur die Gefühle unter der großen Sehnsucht. Auch das Sexleben wird auf eine harte Probe gestellt. Wenn man sich nicht so häufig sehen kann, muss man einfach erfinderisch werden. Schließlich ist die sexuelle Befriedigung ein wichtiges Gut in einer Partnerschaft und auch die Libido flaut bei der Distanz nicht einfach ab. Mit diesen drei Tipps sollte der gemeinsame Sex in der Fernbeziehung kein Problem mehr sein.

1. Sexy Texting

Für das sexy Texting nutzt man einfach Smartphone und Internet. Schöne versaute Nachrichten zeigen dem Partner, wie sehr man auch trotz Entfernung auf ihn steht. Am besten funktioniert das Spiel, wenn der Partner gerade nicht mit derartigen Nachrichten rechnet. Am besten heizt man sich den ganzen Tag mit solchen Nachrichten auf und beendet den Abend mit heißem Telefonsex. Damit wären wir beim zweiten Punkt.

2. Telefonsex mit Videochat

Statt sich provokative Fotos zu schicken und lediglich ein Stöhnen ins Ohr zu hauchen, gibt es viel effektivere Varianten. Zugegeben bedeutet der Telefonsex mit Videochat ein großes Stück Selbstvertrauen und etwas Mut. Dennoch kann der Partner richtig angetörnt werden. Am besten sitzen beide gemütlich vor dem Videochat und machen es sich bequem. Wenn die Hüllen immer mehr fallen, kann man den Partner die Erregung ansehen und ihn sogar bei der Selbstbefriedigung beobachten. Kein Porno auf der Welt würde diesem Effekt nahe kommen.

3. Pornos gemeinsam schauen

Doch natürlich könnte man sich auch einfach einen Porno gemeinsam anschauen und dabei telefonieren. Wichtig hierbei: der Porno muss natürlich beiden Partnern gefallen. Ein leises Stöhnen am anderen Ende der Leitung bringt die Stimmung noch besser in Fahrt.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Antonioguillem - Fotolia.com