2 Tipps – So klappt es mit dem Cunnilingus

Männer lieben es, Frauen mit dem Mund zu verwöhnen. Doch leider klappt das nicht immer so wie gewollt. Diese beiden Tipps, sollten Sie beherzigen.

A-Punkt Stimulation Orgasmus
© Kaspars Grinvalds – Fotolia.com
Für Männer gehört der Blowjob zum festen Bestandteil einer heißen Liebesnacht. Doch wie sieht es eigentlich andersherum aus? Wie viele Männer wissen wirklich, wie sie ihre Liebste mit der Zunge richtig verwöhnen? Na? Gibt es da doch noch ein paar Lücken? Nicht schlimm! Hier gibt es alle wichtigen Tipps in der Kurzfassung.

1. Die weiblichen Lustzonen kennen

Anders als viele Männer denken, sollte ein gelungener Cunnilingus nicht nur die Klitoris und die Schamlippen umfassen. Auch die Innenseiten der Schenkel, der Scheideneingang und die Dammregion sollten nicht vergessen werden. Die Innenseiten der Schenkel eignen sich dabei besonders gut als Startpunkt. Hier lässt sich schnell jede Menge Spannung und Erregung aufbauen. Anschließend geht man dann langsam zur Klitoris über. Sie ist der perfekte Ort für alle Arten von Stimulationen. Die Empfindlichkeit ist aber von Frau zu Frau verschieden. Während die einen starkes Drücken bevorzugen, bevorzugen die anderen sanftes Streicheln. Wieder andere schalten bei einem leichten Ziehen so richtig ab. Hier muss er sich einfach herantasten und das richtige Maß finden.

2. Die Schamlippen nicht vergessen

Darüber hinaus spielen die Schamlippen eine besonders wichtige Rolle. Sie formen eine Art Trichter am Scheideneingang. Sie enthalten verschiedene Schwellkörper, die sich bei sexueller Erregung vergrößern, und obwohl sie zu den primären Geschlechtsorganen zählen, werden sie auch beim ausgiebigen Vorspiel oft vergessen. Hier kann er also ruhig etwas mehr Zeit verbringen.

Darüber hinaus sollte man natürlich nicht vergessen, den Scheideneingang mit dem Mund zu stimulieren. Vor allem im Eingangsbereich sind viele Nerven versammelt, die sie empfänglich für jede Erregung machen. Vor allem, wenn er mit der Zunge wenige Zentimeter eindringt, wird sie nicht anders können, als vor Lust aufzustöhnen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Kaspars Grinvalds - Fotolia.com