Sextipps für guten OralsexWenn eine Frau beim Oralsex kurz vor dem Orgasmus steht, züngelt der Mann ganz schnell an ihrem Kitzler hin und her. Es reichen ein paar Sekunden und die Wände beginnen zu wackeln.

Warum funktioniert das?
Die meisten Menschen halten die Klitoris für eine kleine Knospe unter ihrem Hauthäubchen, aber tatsächlich reicht sie weit in den weiblichen Körper hinein. Wenn Sie Ihre Zunge mit raschen Bewegungen an der Kitzlerspitze entlang reiben, erfassen Sie nicht nur eine größere Zone, Sie stimulieren auch noch Bereiche, in denen Ihre Zunge gar nicht vordringt.

Wie wende ich diesen Sextipp nun an?
Das Wichtige ist, die Kitzlervorhaut ein kleines bisschen zur Seite zu schieben. Keine Angst, da kann man nichts kaputt machen. Einfach zärtlich zurückziehen, dann rasche, zuckende Bewegungen mit der Zunge machen, so weit wie sie den winzigen Kitzlerschaft erfassen kann.

Weitere Sextipps

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © stefan_weis - Fotolia.com