Erotikmesse Venus 2012 – Sex-Spielzeug für Frauen boomt

Die Erotikmesse Venus 2012 sorgte für einen regelrechten Boom beim Sexspielzeug für Frauen. Was und welche Promis es noch gab, hier lesen.

Am 18. Oktober öffnete die internationale Erotikmesse Venus zum 16. Mal ihre Tore mit Neuheiten aus dem Bereich Sex, Lust und Zärtlichkeit. Dabei sind dieses Jahr vor allem Frauen auf ihre Kosten gekommen – der Markt für Sex-Spielzeug boomt.

Was gabs zu sehen?

Männer suchten auf der Venus 2012 vielmehr den optischen Reiz auf der beliebten Erotikmesse. Frauen hingegen beschäftigten sich eingehend mit Neuheiten und wurden in der 4Ladies-Area sogar von textilfreien Kellnern umsorgt. Rund 290 Aussteller präsentierten sich bis zum 21.Oktober in Berlin. Unterstützt wurden diese von zahlreichen Show-Programmen und leichtbekleideten Damen.

Spezielle Areale für Fetisch und Swinger

Die komplette Messe erstreckte sich über acht Hallen und bot gesonderte Bereiche für Fetisch, Swinger oder Homosexuelle an. In der Fun4two-Area konnten sich Paare aller Altersklassen über neue erotische Spielzeuge für Zwei informieren und sich auf die Suche nach der neuen gemeinsamen Lust begeben.

Promi-Besuch auf der Venus 2012

Prominenter Besuch war auf der Venus 2012 auch vertreten. So durfte man berühmte Pornostars wie Lena Nitro, Texas Patti oder Mia Magma bestaunen. Das Venus-Gesicht 2012 war die 25-jährige Gina-Lisa Lohfink, die ganze Aufklärungsarbeit auf der Venus leisten sollte. Mit ihrem Motto „Safety First“ bewirbt sie den Safer Sex und erinnert die Messebesucher an einen umfassenden Schutz beim Liebesspiel.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © www.venus-berlin.com