Der erotischste Weihnachtsmarkt Deutschlands

Der erotischste Weihnachtsmarkt Deutschlands befindet sich in Hamburg. Genauer gesagt im Herzen von St. Pauli auf der Reeperbahn. Dort gibt außer Lebkuchen, Dildos und anderes.

Weihnachtsmarkt erotischWeihnachtsmärkte gibt es viele. Solche mit viel Tradition wie zum Beispiel den Striezelmarkt in Dresden oder den Christkindlmarkt in Nürnberg, große Weihnachtsmärkte wie die in Berlin und Köln, aber es gibt auch einen eher gewöhnungsbedürftigen Weihnachtsmarkt. Der erotischste Weihnachtsmarkt Deutschlands ist mitten im Herzen von St. Pauli auf der Reeperbahn.

Oder genauer gesagt am Spielbudenplatz. Dort findet in der Vorweihnachtszeit schon zum vierten Mal ein erotischer Weihnachtsmarkt statt. Statt Lebkuchenherzen und Spielzeug gibt es dort Dildos und anderes erotisches Spielzeug für Erwachsene.

Zudem gibt es im so genannten Ü-18 Bereich jeden Tag eine heiße Striptease Show und auch diverse Ausstellungen zum Thema erotische Kunst. Neben all den erotischen Spielereien gibt es aber natürlich auch alles, was man sonst noch so auf einem klassischen Weihnachtsmarkt erwartet.

Heißen Eierpunsch und Glühwein, gebrannte Mandeln und Würstchen. Eröffnet wurde dieser etwas andere Weihnachtsmarkt von Travestiestar Olivia Jones. Der Markt ist noch bis einschließlich 23. Dezember geöffnet.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © drubig-photo - Fotolia.com