Zur Liebe gehört Leid

Zur Liebe gehört Leid
Liebeskummer bietet neue Chancen

So schön die Liebe auch sein kann, eine schmerzvolle Trennung gehört manchmal dazu. Der Liebeskummer muss jedoch nichts Schlechtes sein, selbst wenn das Herz gebrochen ist. In den ersten Tagen und Wochen nach einer Trennung fühlt man sich schlecht und unwohl. Der Schmerz lohnt sich jedoch, wenn man an die Zukunft denkt.

Was bei der alten Beziehung schief gegangen ist, kann man bei einer neuen verbessern und sich somit wieder auf ein frisches Glück einlassen. Teilweise sorgt der Liebeskummer auch dafür, dass man sich selbst wiederfindet und sich optisch einmal verändert. Alle alten Lasten kann man von sich werfen und neu beginnen.

Liebeskummer macht auch kreativ. Man könnte umziehen, die Wohnung neu streichen oder es gar einmal mit dem Schreiben eines Buches versuchen. Nach der Trennung bietet sich die Chance auf ein verändertes Leben. Das Einzige, was dann noch fehlt, ist eine neue Liebe an die man wieder mit voller Energie und Kraft herangehen kann. Man sollte sich jedoch nicht zu schnell ins neue Glück stürzen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © luna - Fotolia.com