Wenn Männer eine Frau berühren

Fahren Sie ihr mal mit der Hand durchs Haar
Fahren Sie ihr mal mit der Hand durchs Haar

Wenn Männer eine Frau berühren, dann tun sie das in den meisten Fällen an ganz bestimmten Stellen. Dazu gehören unter anderem immer wieder der Po und der Busen. Worauf aber viele Männer gar nicht kommen würden: Frauen wollen nicht nur dort angefasst werden, sondern viel lieber an anderen Stellen, zum Beispiel an den Haaren.

Eine Frau geht nicht aus lauter Vergnügen zum Friseur oder weil sie dort aufgebrezelt wird, sondern sie kann dort vor allen Dingen Stress abbauen. Das Gefühl, wenn die Finger durch die Haare gleiten, empfinden die meisten Frauen als ausgesprochen angenehm.

Auch der Nacken gehört zu den Körperstellen, an denen Frauen gerne berührt werden. Ein zarter Kuss oder ein sanftes Streicheln können ganz schnell Wunder bewirken. Die Füße sind ebenfalls hoch erogene Zonen. Eine kleine Massage kann eine wunderschöne Einleitung zum Sex sein, genauso wie übrigens das Knabbern an den Ohrläppchen, das Streicheln der Handflächen oder ein sanftes Berühren der Innenseite der Oberschenkel.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Echte oder unechte Brust? | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © konradbak - Fotolia.com