Tricks damit Frauen nicht fremdgehen

Frauen gehen nicht nur aus purer Lust fremd, sondern auch besonders weil sie sich verliebt haben. Mit einigen Tricks verhindern Sie, das ihre Partnerin fremd geht.

Trick FremdgehenFrauen gehen oftmals nicht nur aus Lust und Verlangen fremd. Einer Umfrage unter Mitgliedern einer Partnervermittlung zufolge haben 41 Prozent der Frauen Sex in fremden Betten, weil sie sich verliebt haben.

Als Mann kann man demnach entsprechende Tricks unternehmen, damit die Partnerin kein Interesse auf andere Männer bekommt. Das Fremdgehen ist oftmals das Ende der Beziehung, doch kann es vorher schon helfen, die Probleme in der Partnerschaft zu erkennen.

In erster Linie sollte man sich Zeit füreinander nehmen und vor allem auch Zeit für Sex. Das gegenseitige Verwöhnen kann wieder einen neuen Zusammenhalt schaffen. Am meisten wollen Frauen auch als Frau gesehen werden und von ihrem Mann bemerkt werden.

Man sollte sie dafür schätzen lernen, was sie tut und was sie ist. Bei Frauen ist reden auch immer effektiver als der Rückzug. Frauen wollen jedes Problem über ein Gespräch klären. Daran muss man sich als Mann oft gewöhnen. Natürlich dürfen Liebesbeweise und Streicheleinheiten nicht fehlen. Eine Umarmung kann manchmal Wunder bewirken.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Adam Gregor - Fotolia.com