Stimulieren der Brustwarzen bei Mann und Frau

So stimulieren Sie die Brustwarzen
So stimulieren Sie die Brustwarzen

Männer und Frauen mögen es gleichermaßen, wenn man sich Ihren Brustwarzen zuwendet. Zwar ist die Brust nicht für jeden eine erogene Zone, doch die Mehrheit genießt das Stimulieren der Brustwarzen vor und während des Sex.

Die Brustwarze wird bei entsprechender Erregung hart. Das fördert die Durchblutung in der Region, wodurch sie noch empfindsamer für Berührungen wird. Da jeder Mensch eine andere Intensität des Berührens bevorzugt, sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber, wenn Sie seine Brustwarzen verwöhnen.

So stimulieren Sie die Brustwarzen
Beginnen Sie leicht über den gesamten Brustbereich zu streicheln. Beziehen Sie langsam den restlichen Körper mit ein. Spielen Sie mit den Brustwarzen, indem Sie daran leicht reiben, knabbern, ziehen oder auch drehen. Kälte oder Wärme trägt mitunter dazu bei, dass sich das Vergnügen erhöht. Ein Eiswürfel oder erwärmtes Körperöl sind dafür geeignete Mittel. Auch wenn Sie Ihre Brustwarzen an denen des Partners reiben, wird es diesen in Verzückung versetzen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © CandyBox Images - Fotolia.com