Partnersuche mit Kind

Die Partnersuche mit Kind kann wesentlich schwieriger sein, als bei einem alleinstehenden Single. Dabei spielen auch die Ansprüche an den neuen Partner eine große Rolle. Schließlich wollen die Single-Männer und Single-Mütter mit Kind einen Partner, die die Mitverantwortung in der Kindererziehung übernehmen kann.

Kein Ersatz aber guter Freund

Partnersuche mit KindViele Männer mit Kindern sind jedoch ganz unkompliziert. Wenn sie eine neue Partnerin kennenlernen, dann kann sie in der meisten Zeit selbst entscheiden, ob sie sich an der Kinderzeihung mit beteiligen will oder nicht. Auch für die Mütter sollte der neue Partner kein Ersatz-Vater werden, sondern eher ein guter Freund der Mutter und des Kindes. Hier kommt es auch immer darauf an, wie alt das Kind gerade ist.

Vertrauen und Akzeptanz

Dem Kind soll jedoch die Rolle des neuen Partners bewusst und auch eingehend erklärt werden. Man darf das Kind ebenso nicht überfordern, denn beide sollten lernen, aufeinander zuzugehen. Sobald das Vertrauen gegeben ist, kann sich auch eine Akzeptanz einstellen. Mit sexuellen Handlungen, Küssen oder anderen Begebenheiten sollte man vor dem Kind Rücksicht nehmen. Dies akzeptiert einen derart neuen Partner nur sehr schwer.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Christian Müller - Fotolia.com