Heißer Sex im Frühling – 4 Tipps

Wie wäre es mit Sex in der Natur?
Wie wäre es mit Sex in der Natur?

Der Frühling kommt und die Temperaturen steigen langsam an. Somit steigt auch die innerliche Lust bei vielen. Die Tage werden länger und die Sonne gibt generell ein Glücksgefühl an den menschlichen Körper weiter. Dieses kann man gleich für seinen Spaß ausnutzen. Hier 4 Tipps für heißen Sex im Frühling.

1. Sex beim Spaziergang
Sex bietet sich im Frühling vor allem auf einem Spaziergang an. Dabei sollte man sich jedoch nicht von anderen Spaziergängern erwischen lassen. Bei einer Spazierfahrt ins Blaue kann auch an das Liebesspiel gedacht werden.

2. Sex im Wellness-Bad
Auch Wellness ist im Frühling großgeschrieben, sodass man sich in einem entsprechenden Bad auch gegenseitig verwöhnen kann.

3. Sex beim Frühjahrsputz
Zu Hause ist Zeit für den Frühjahrsputz. Dieser lässt sich auch sehr gut unterbrechen, zum Beispiel beim Abziehen der Betten oder auch beim Umräumen.

4. Sex in der Garage
Männer kümmern sich in dieser Zeit lieber um die Pflege ihres Wagens. Sex in der Garage kann da interessant werden, wenn man ihn bei der Arbeit überraschen will.

Auch andere Ideen lassen sich schnell finden, denn der Frühling weckt wieder alle Sinne und bringt auch die Natur zum Erstrahlen. Diese Lebensfreude färbt natürlich ab.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Keine Lust auf Sex – Vitamin D Mangel | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Кирилл Рыжов - Fotolia.com