Erst anmachen und dann abblocken

Anmache TippsEtwas Abwechslung im Liebesspiel gesucht? Dann könnte Teasing und Denial etwas für Dich sein. Übersetzt bedeutet das so viel wie Reizen und Verweigern, sprich erst anmachen und dann abblocken.

Erst heiß machen…
Damen ziehen sich ein besonders heißes Outfit an, beispielsweise einen besonders kurzen Rock, der bei jedem Bücken einen kurzen Blick auf den Schlüpfer oder die Strapse erlaubt. Oder flüster ihm doch einfach mal kurz zwischendurch, wenn er keine Möglichkeit hat, zu reagieren, zu, dass du kein Höschen trägst. Schon ist er in Wallung gebracht und das Kopfkino beginnt.

… und dann noch heißer
Im Liebesspiel geht es dann richtig zur Sache. Mach ihn richtig heiß – und lass dann kurz, bevor er kommt, wieder von ihm ab. Er wird sich nach dir verzehren und würde alles tun, damit du weitermachst. Jetzt kannst du ihn richtig zappeln lassen, bevor du wieder weitermachst. Wenn du ihn richtig in den Wahnsinn treiben möchtest, binde ihn am Bett an und verlasse zwischen drin das Zimmer.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Jeanette Dietl - Fotolia.com