Die Körpersprache der Frau deuten

Frauen senden deutliche Signale
Frauen senden deutliche Signale

Frauen sagen bekanntlich nicht viel und wenn sie etwas sagen, dann meinen sie es meist ganz anders. Dieses Verhalten hat schon viele Männer in den Wahnsinn getrieben. Mit einfachen Tipps und Tricks kann Mann jedoch lernen, die Frau zu verstehen.

Vor allem in Sachen Sex gibt es bei der Frau eine eindeutige Körpersprache. Obwohl das weibliche Geschlecht oft viel von sich gibt, über die sexuellen Gelüste sprechen nur sehr wenige. Verschränkt die Frau zum Beispiel ihre Arme über den Kopf, so möchte sie dominiert werden und gibt ein Stück ihres Handlungsspielraumes auf. Dies ist meist der erste Anfang für ein Fesselspiel. Legt sie plötzlich die Arme auf seine Brust, so will sie signalisieren, dass es ihr zu schnell geht.

Jetzt ist es an der Zeit sich um weniger empfindliche Bereiche zu kümmern. Danach sollte die Lust noch extremer ansteigen. Erst wenn sie den Rücken durchstreckt und das Becken anhebt, kann es weitergehen. Sucht eine Frau den Blickkontakt im Bett, ist sie sehr selbstbewusst und dominiert gern. Beißt sie sogar in seinen Hals, so kann es demnächst etwas härter zugehen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Wie Männer Schüchternheit überwinden | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Kaspars Grinvalds - Fotolia.com