So erfüllen Sie Frauen ein langsames Vorspiel

Frauen wünschen sich ein langsames, zärtliches Vorspiel. Was Sie als Mann dafür tun können, lesen Sie in diesem Beitrag.

So erfüllen Sie Frauen ein langsames VorspielMänner mögen es schnell, Frauen mögen es heiß. Während es Männer oft nicht herauszögern können und den schnellen hemmungslosen Akt bevorzugen, wünschen sich viele Frauen ein langes und vor allem langsames Vorspiel. Zärtlichkeit und Geduld können hier punkten.

Laut einer aktuellen Umfrage sehnen sich 41 Prozent der Frauen nach einem längeren Vorspiel. Männer sind oftmals rein vom optischen Reiz erregt und müssen sich beim Vorspiel stark zurückhalten. Frauen hingegen nehmen viel zu selten die Zügel in die Hand und bestimmen das Tempo. Für ein ausgedehntes Vorspiel können sie auch selbst sorgen.

Sorgen Sie selbst für ein langsames Vorspiel

Eine Frau sollte ihrem Partner sagen können, was sie sich wünscht. Sie bestimmt, was er mit Ihrem Körper anstellen und wo er sie küssen oder berühren soll.

  • Im Hinblick auf die Buchreihe „Shades of Grey“ ist Fesselsex angesagt. Mit einem gefesselten Partner legt sie die Spielregeln fest und erlaubt, wann er eindringen darf.
  • Als Paar könnte man darauf hinarbeiten, dass die Frau zuerst zum Höhepunkt kommt. Schließlich kann sie mehrere Höhepunkte hintereinander haben, während Männer immer eine kurze Pause benötigen.

Das lange Vorspiel wird sich auch für Männer auszahlen, denn wer sich in Geduld übt, wird nachher umso stärker belohnt.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Gina Sanders - Fotolia.com