Sind Bart und geschminkte Lippen störend beim Küssen?

Stört ein Bart beim Küssen und lieben Männer es, wenn Frauen sich die Lippen schminken? Die überraschenden Umfrageergebnisse hier.

Sind Bart und geschminkte Lippen störend beim Küssen?Zum Tag des Kusses 2013 haben wir bereits die interessanten Umfrageergebnisse bekannt gegeben. Auch wenn die Frauen mehr Wert aufs Küssen legen, so waren sich auch die Männer einig, dass Küssen zur Beziehung dazu gehört. Doch wie stehen Frauen eigentlich zu Bärten und mögen Männer mit Lippenstift bemalten Lippen?

Wie Frauen zum Bart des Mannes stehen

In der im letzten Beitrag genannten Umfrage von Elitepartner wurden Frauen auch darüber befragt, wie sie zu männlichen Bärten stehen. Empfinden Frauen diese beim Küssen eher als störend oder als sexy? Das Ergebnis zeigt, dass Frauen sich uneinig sind. Knapp 40 Prozent finden den Bart anziehend und haben auch beim Küssen nichts gegen die Gesichtsbehaarung. Etwa 42 Prozent der Damen mögen einen Bart beim Küssen hingegen weniger. Für jede fünfte Frau ist ein Bart in Ordnung, sofern es sich hierbei nicht um einen Schnauzbart handelt.

Was Männer über geschminkte Lippen denken

Das Sinnbild von Erotik ist doch eigentlich ein roter voller Kussmund ̶ so denken zumindest viele Frauen. Wie die Umfrage von Elitepartner nun aber beweist, mögen Männer die Lippen eher natürlich. Dies ist zumindest beim Küssen so. 70 Prozent der befragten Herren stimmten also gegen den knallroten Kussmund.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Pier Giorgio Mariani - Fotolia.com