Sextipps und neue Techniken aus dem Internet

Sextipps und Techniken aus dem Internet
Sextipps und Techniken aus dem Internet

Das Internet wird nicht nur häufig für den Einkauf oder das Lesen von Nachrichten verwendet, selbst Sextipps und neue Techniken eignen sich über 70 Prozent der US-Amerikaner über das Internet an. In Deutschland werden die Zahlen ähnlich liegen.

Internet bleibt beliebte Informationsquelle
Dies hat jetzt eine Studie eines US-Pornoproduzenten ergeben, der insgesamt 1.000 Menschen zu diesem Thema befragt hat. Das Internet bleibt selbst beim Thema Sex eine der beliebtesten Informationsquellen.

Sexuelle Aufklärung aus dem Netz
Erst auf dem zweiten Platz folgen die passenden Bücher zu diesem Thema, die immerhin noch 23 Prozent der Befragten nutzen. Sexuelle Aufklärung ist vor allem bei Jugendlichen sehr wichtig, die sich gern über das Internet aufklären lassen. Andere Quellen wären beispielsweise Magazine für Männer oder Frauen, in denen ebenso Informationen zum Thema Sex verarbeitet werden.

Anonym und jederzeit abrufbar
Der Vorteil am Internet ist für viele Befragten jedoch, dass sich die Informationen jederzeit und mit einer gewissen Anonymität abrufen lassen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © drubig-photo - Fotolia.com