Sex in anderen Ländern – Wer mag was?

Sex in anderen Ländern, wer mag was? Andere Länder, andere Sitten. So ist es auch beim Sex. Welches Land wofür bekannt ist, lesen Sie hier. Was mögen die Griechen?

Sex andere LänderSex wird in vielen Ländern anders verstanden und die jeweiligen Einwohner gehen auch anders mit dem Thema um. Das zeigen auch immer wieder die Ergebnisse vieler Studien, wobei jedoch der Trend in den einzelnen Ländern immer wieder ähnlich ist.

Brasilien
Brasilianer sollen im Bett zum Beispiel am längsten durchhalten, und bis zu 30 Minuten lang die Partnerin beglücken können.

Neuseeland
In Neuseeland sind die Frauen dagegen sehr wechselhaft und haben im Schnitt 20 Sexualpartner im Leben.

Deutschland
In Deutschland sollen die Liebhaber weniger attraktiv für andere Frauen sein.

Spanien
Die Lover in Spanien sind heißblütig und machen ihrem Temperament alle Ehre.

Griechenland
In Griechenland zählen die Männer als besonders erregt.

Australien
Australien ist für seine schönen Frauen mit großen Brüsten bekannt.

Frankreich
Die Franzosen sehen sich als besonders romantische Liebhaber. Hier ist der Blowjob sehr beliebt. Zudem hat Frankreich auch das größte FKK-Gebiet auf der ganzen Welt.

Japan
In Sachen Fetisch lassen sich die Japaner nichts nehmen und probieren immer wieder neue Dinge in ihrem Sexleben aus.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Frauen – Aktivität im Bett hat sich stark geändert | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © vege - Fotolia.com