Kuscheln kommt vor Sex

Kuscheln ist für viele sehr wichtig
Kuscheln ist für viele sehr wichtig

Nicht der bloße Sex spielt in den meisten deutschen Schlafzimmern die Hauptrolle, sondern der Kuschelfaktor. 57 Prozent der deutschen Frauen und beachtliche 43 Prozent aller Männer in Deutschland räumen dem Kuscheln einen höheren Stellenwert ein als dem reinen Sex.

Beim Kuscheln ist den meisten das Küssen besonders wichtig, wie übrigens beim Liebesspiel auch. Der ideale Abend sieht für die meisten so aus: Zunächst ein Gläschen Wein bei leiser Musik, dann ausgiebiges Kuscheln mit einer Menge Küsse und dann erst guter und befriedigender Sex.

Das ist die Wunschvorstellung von sehr vielen Frauen und nicht wenigen Männern. Für Psychologen ist dieser Trend nicht ungewöhnlich. Gerade in schwierigen Zeiten suchen Menschen die Nähe des anderen und möchten sich geborgen fühlen.

Sex hat mit diesen Gefühlen nichts zu tun, das Zwischenmenschliche steht eindeutig im Vordergrund. Und manchmal ist bloßes Kuscheln sogar aufregender als jeder Sex und das nicht nur zu Zeiten weltweiter Krisen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Andrey Popov - Fotolia.com