Eltern haben keinen spontanen Sex

Eltern fehlt oft die Gelegenheit zum Sex
Eltern fehlt oft die Gelegenheit zum Sex

Die meisten Paare lieben spontanen Sex und sehen ihn als kleines Abenteuer im alltäglichen Leben. Bei Eltern ist dieser spontane Sex jedoch nicht immer möglich. Sind Kinder im Haus wird spontaner Sex zu einer großen Herausforderung.

Laut einer neuen Umfrage der GfK Marktforschung haben 56,2 Prozent aller Mütter und Väter keine Möglichkeit mehr spontanen Sex zu haben. Ihnen fehlt schlichtweg die Gelegenheit. 26,3 Prozent lassen sich von der Angst leiten, von ihrem Kind im Bett überrascht zu werden. 35,7 Prozent nehmen die täglichen Sorgen und Probleme mit ins Bett und haben dann keine Lust mehr auf Sex.

Erst wenn die Kinder älter werden und man sich als Paar wieder auf sich selbst konzentrieren kann, spielt das Thema Sex wieder eine große Rolle. Erst dann kann man sich fallen lassen und den Sex mit dem Partner wieder genießen. Dennoch sollte man sich auch mit Kindern die Zeit für sich als Paar nehmen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © detailblick-foto - Fotolia.com