Der Geruch bestimmt die Partnerwahl

Liebe geht durch die Nase
Liebe geht durch die Nase

Liebe geht nicht nur durch den Magen, sondern auch durch die Nase. Der Geruch spielt beim Sex und bei der Wahl des Partners eine sehr große Rolle. Vor allem Frauen sollen gezielt nach der Nase gehen, wobei sich Männer oftmals von den Augen ablenken lassen. Bei dem Geruch zählt jedoch nicht nur das Parfum, sondern auch die Pheromone. Diese bestimmen, ob der Partner biologisch passt und der Nachwuchs gesund wird. Hierbei sind vor allem die Personen attraktiv, die ganz andere Gene besitzen als man selbst. Hat man einmal seinen passenden Partner gefunden, so ist man auf seinen Geruch fixiert. Unter den anderen potentiellen Partnern kann man dann nicht mehr unterscheiden, ob dieser gut oder schlecht riecht. So wird biologisch auch die Treue in die Beziehung gebracht.

Doch nicht nur die Menschen können ihren Partner über den Geruch finden, auch Spermien haben laut einer neuen Studie die Fähigkeit zu riechen. Sie können damit besser die Eizelle der Frau finden und für Nachwuchs sorgen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ViewApart - Fotolia.com