Pornodarstellerin Sasha Grey im Männermagazin GQ

Pornodarstellerin Sasha Grey wird auf dem Titelblatt der Novemberausgabe des Männermagazins GQ zu sehen sein. Die 21-jährige hat bereits 160 Pornos gedreht.

Sahsa GreyPornodarstellerin Sasha Grey, vielen vielleicht bekannt aus diversen Hardcore Filmen, ist auf dem Weg in die Mainstream Kultur. So ist die 21-jährige, die bereits 160 Pornofilme gedreht hat, das Covergirl der Novemberausgabe des Männermagazins „GQ“.

Aber nicht nur das, die Frau die auf den Hochglanzfotos in Feinrippunterwäsche und züchtigen Kniestrümpfen zu sehen ist, spielt auch noch die Hauptrolle in einem „richtigen“ Spielfilm. Im Steven Soderbergh Film „The Girl Experience“ spielt Sasha Grey ein Callgirl.

Aber Sasha Grey möchte auch weiterhin Pornos drehen, denn ihrer Meinung nach schließen sich Pornofilme drehen und Intelligenz nicht grundsätzlich aus. Im Gegenteil, Sasha Grey vertritt die Ansicht, dass Pornofilme eine Art von Popkultur (keine Wortspielerei!!) sind und auch „normale“ Menschen haben nach ihrem Dafürhalten ein Anrecht auf perversen Sex.

Wer Sasha Grey wie auch immer in Zukunft betrachten will, der hat dazu jetzt endlich mehrere Möglichkeiten und dies ist mehr als man von anderen Pornostars erwarten kann.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Drobot Dean - Fotolia.com