Warum Frauen einen Orgasmus vortäuschen

...Frauen denken oft an Kinder und Wäsche
…Frauen denken oft an Kinder und Wäsche

Frauen sind, wenn es darauf ankommt, begnadete Schauspielerinnen. Das trifft immer dann zu, wenn sie einen Orgasmus vortäuschen. Aber warum spielen 90 Prozent aller Frauen einen Höhepunkt vor, ohne dabei einen echten Orgasmus zu erleben?

Die Gründe dafür sind sehr vielfältig. Die meisten Frauen haben im richtigen Moment einfach nicht den Kopf frei. Das heißt: wer an die große Wäsche, an Kinder oder an die Steuererklärung denkt, der kann nicht auch noch den Sex mit dem Mann genießen. Andere Frauen haben schlicht und ergreifend keine Lust auf Sex, trauen sich aber nicht, ihrem Mann eine Absage zu erteilen.

Die meisten Frauen aber wollen ihre Männer nicht enttäuschen und ihnen nicht das Gefühl geben, ein schlechter Liebhaber zu sein, also stöhnen die Frauen praktisch für den guten Zweck. Wer allerdings durch ständiges Vortäuschen keine Zeit mehr hat, einen echten Orgasmus zu erleben, der sollte mal mit dem Partner sprechen, denn das wäre sinnvoller und ehrlicher.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Artem Furman - Fotolia.com