Verführung im Schlaf ist nicht immer willkommen

Verführung im SchlafWir alle kennen das Märchen vom Dornröschen, das nach einem sehr langen Schlaf von einem Prinzen wach geküsst wurde. In dieser Prinzenrolle sehen sich auch viele Männer. Sie haben mitten in der Nacht das Bedürfnis ihre Prinzessin wach zu küssen.

Allerdings wollen diese modernen Prinzen ihr Dornröschen nicht hoch zu Ross auf ihr Märchenschloss entführen, sondern nur ein bisschen Körperkontakt, sprich Sex haben. Viele Männer können es aber leider einfach so gar nicht verstehen, dass es Frauen gibt, die genervt reagieren, wenn man sie aus der Tiefschlafphase holt. Das wird dann schnell als zickig und frigide ausgelegt.

Aber vielleicht sollten die Herren sich einfach mal vorstellen, wie es ist, wenn sie jemand mit eindeutigen Worten und Berührungen aus dem Schlaf reißt. Also meine Herren, wenn Sie in der Nacht die Lust packt und Sie nicht wiederstehen können, dann sollte der Weckruf zärtlich ausfallen und mehr ein Umwerben und nicht ein wilder Eroberungsstreifzug im Bett sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Frauen verführen – 6 Tipps | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Boggy - Fotolia.com