Sexuelle Lustlosigkeit besiegen

Sexuelle Lustlosigkeit macht sich häufig in längeren Beziehungen breit, oder wenn die Partner schon etwas älter sind. Doch sexuelle Lustlosigkeit kann man besiegen.

Sex LustlosigkeitJe nach Dauer, kann sexuelle Lustlosigkeit das Ende einer Beziehung sein. Psychologen verraten jetzt jedoch, wie man dieser Lustlosigkeit entgegenwirkt und wie man die Lust wieder zurück ins Schlafzimmer holen kann.

Fremdgehen als Lösung?
Etwa ein Viertel aller Paare leidet in höherem Alter und mit längerer Beziehung an sexueller Lustlosigkeit. Diese kann jedoch, bei dem Gedanken, dass der Partner mit einer anderen Person Sex haben könnte, schnell vergehen. Teilweise ist dieser Gedanke gar nicht abwegig, denn manche Partner suchen sich ihre sexuelle Auslastung bei anderen Menschen.

Probleme erkennen und darüber reden
Wichtig ist als Erstes, dass das Problem erkannt wird, denn nur so kann dieses durchbrochen werden. Hier ist es sinnvoll, über die eigene Beziehung und das Sexleben zu sprechen. Ein Besuch im Sexshop kann auch hilfreich sein. Fantasien sollten mitgeteilt werden.

Sex kann als Herausforderung angesehen werden, immer wieder neue Dinge zu erreichen oder möglicherweise neue Ziele zu stecken. Dadurch wird das Liebesleben im Allgemeinen viel interessanter.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © gpointstudio - Fotolia.com