Sex gegen Bluthochdruck

Sex gegen Bluthochdruck
Bewegung und Sex senken den Blutdruck

Brasiliens Gesundheitsminister Temporao empfiehlt jetzt Sex gegen Bluthochdruck. Dabei sollten die Menschen fünfmal in der Woche Sex haben. Natürlich spricht er im gleichen Zusammenhang den geschützten Sex an.

Landesweite Kampagne geplant
Der Minister plant eine landesweite Kampagne gegen Bluthochdruck. Die Leute müssen sich mehr bewegen und Sex kann dabei helfen. Generell haben Wissenschaftler festgestellt, dass beim Sex besonders viele verschiedene Muskelgruppen angespannt werden. Außerdem hält man diese Spannung über einen gewissen Zeitraum an. Somit trainiert man nicht nur seine Muskeln, sondern der ganze Kreislauf wird angeregt. Zusätzlich ist dies ebenso den Hormonen zu verdanken.

Genüsslicher Sport
Sex ist demnach nicht nur ein gutes und wirksames Mittel gegen Bluthochdruck, sondern auch anderen Krankheiten kann man damit vorbeugen. Die Bewegung des Körpers ist sehr wichtig, sodass man generell mehrmals in der Woche die genüssliche Sportaktivität ausüben kann. Ein zufriedenstellender Sex stärkt gleichzeitig eine Beziehung und kann das Zusammenleben zwischen den Partnern mehr stärken.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Liebesspiel – Wer kann am längsten? | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Alexander Raths - Fotolia.com