Mit Sex über Liebeskummer hinwegtrösten

Sex gegen Liebeskummer?
Sex gegen Liebeskummer?

Frauen können sich zum Ärger aller Herren, nicht mit Sex über Liebeskummer hinwegtrösten. Generell reagieren die beiden Geschlechter unterschiedlich auf Probleme in der Liebe, wobei nur Männer einen Weg über Sex suchen und vergessen wollen.

Innerlich trauern Männer jedoch ebenso lange und müssen eine zerbrochene Liebe oder Beziehung erst einmal verarbeiten. Allerdings ist die erste Reaktion oft, dass man nicht weiter verletzt werden will.

Sex für das Selbstwertgefühl
Das Selbstwertgefühl baut sich umso schneller auf, je mehr Partnerinnen der Mann ins Bett kriegen kann. Allerdings hält diese Verdrängung nur die ersten Tage an.

Frauen sind gefühlvoller
Bei Frauen funktioniert der Sex bei Liebeskummer oft gar nicht, da sie viel gefühlsbetonter sind und sich oft nicht auf die Sache an sich konzentrieren können.

Sex aus Rache
Sex aus Rache scheint ein Gerücht zu sein und bei Frauen nicht oft vorzukommen. Langfristig hilft hier nur, die Trauer zuzulassen und sich mit dem Geschehenen auseinanderzusetzen.

Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel. Sex hilft zwar nicht über die Phasen hinweg, kann jedoch ein gutes Beruhigungsmittel sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Berchtesgaden - Fotolia.com