Kondome für Jugendliche

Kondome für JugendlicheIn der Schweiz ist ein heftiger Streit darüber ausgebrochen, ob es eigene Kondome für Jugendliche geben soll oder nicht.

Pro
Die Aids Hilfe der Schweiz ist der Meinung, dass kleinere und auch engere Kondome angebrachter sind, wenn Jugendliche Sex miteinander haben. Bei viel zu großen Kondomen kann es passieren, dass sie abrutschen und so die Gefahr einer Ansteckung mit dem HIV Virus und auch die Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft wesentlich höher ist. Aus diesen Gründen plädiert die Aids Hilfe für den Einsatz von kleineren Kondomen für Kinder und Jugendliche.

Contra
Wenig Verständnis finden die Kondome für Jugendliche bei den Kirchen. Aber auch viele Schweizer Politiker sehen die moralische Seite. Durch diese besonderen Kondome würden sich junge Menschen nur zum Sex animiert fühlen, so die Meinung der eher konservativen Eidgenossen. Wenn man bedenkt, dass auch in der Schweiz Kinder Kinder bekommen, dann ist der Gedanke an ein spezielles Kondom gar nicht so abwegig.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Sergejs Rahunoks - Fotolia.com