Fingerspiele bei Ihm und Ihr

Fingerspiele bei Ihm und Ihr können für aufregenden Sex sorgen. Sei es als Vorspiel, bevor es zur Sache geht, oder einfach bei einem Quickie zwischendurch.

FingerspieleFingerspiele bei Ihm und Ihr erregen viele Frauen stark. Das Verwöhnen mit den Händen kann äußerst erregend sein. Schon im Alltag erzeugen kleine Streicheleinheiten Lust auf Sex. Dabei müssen Partner nur wissen, wie sie sich anfassen.

Manche Frauen stehen auf einen beherzten Griff zwischen ihre Schenkel und das anschließende Streicheln ihres Intimbereichs. Männer werden oft schon durch das bloße Berühren Ihres Glieds geil. Ein Quickie ist durch solches Prickeln schnell in greifbarer Nähe. Doch falsches Anfassen kann auch abtörnen.

Beim Sex ist es wichtig, zu Wissen, was der Partner möchte. Zärtliches Streicheln um die Schamlippen, das Berühren des Kitzlers der Frau und das stetige Erhöhen des Drucks führt oft zu Ziel. Doch nicht alle Frauen mögen das. Männer sind da einfacher gestrickt. Das Reiben an seinem Glied gefällt wohl jedem Mann. Männer stehen auch auf Oralverkehr, in dem solche anfänglichen Spielereien enden können. Probieren Sie sich aus und erforschen Sie den Körper ihres Partners, er wird es Ihnen danken.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © podraboty - Fotolia.com