Fetische Fantasien für Zuhause

fetischJeder hat verschiedene Fantasien, wenn es um das Thema Sex geht. Viele schämen sich jedoch dafür, wenn es sich um fetische Fantasien handelt.

Lackstiefel oder Fesseln gehören dabei noch zu den relativ normalen Fetischen. Es gibt auch wesentlich bizarrere Angewohnheiten, die jedoch das Sexleben auffrischen können.

Schweigen ist nicht immer Gold
Wer allerdings nicht den Mut aufbringt und über die verschiedenen Angewohnheiten sprechen will, der wird auch nicht erfahren, ob der Partner oder die Partnerin auch dafür bereit ist, dies mit auszuprobieren. Wer das Schweigen vorzieht, der wird generell ein unerfülltes Sexleben haben.

Hier gilt immer, dass man lieber über alles sprechen sollte. Auch wenn es darum geht, einen Fuß in den Mund zu nehmen oder sich die Haut zu zerkratzen, jeder Mensch findet etwas anderes erotisch und möglicherweise haben auch beide an dem neuen Fetisch Spaß.

Die Sex-Vorlieben können dabei auch mit unterschiedlichen Fesselmethoden zu tun haben. Gern wird auch Küchenfolie genutzt. Auch schmutzige Wörter oder Redewendungen bis hin zu Beleidigungen können ansprechend für manche sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © stefan_weis - Fotolia.com