DSF bekommt neues Profil

FernsehenDas Deutsche Sportfernsehen DSF bekommt 2010 ein völlig neues Profil. Der schwächelnde Sender, der im Nachtprogramm Erotik Sendungen und so genannte Call-In Shows zeigt, will seinem Namen wieder alle Ehre machen und verstärkt guten Sport zeigen.

Aus DSF wird Sport 1
Auch der Name wird sich ändern und aus DSF wird ab 2010 Sport 1. Mehr Live Sport statt blankem Busen soll es dann zu sehen geben, Basketball und Handball statt Mädchen in aufreizenden Bikinis. Aber die Stammzuschauer von DSF können sich trösten, denn nach 23 Uhr wird es auch im kommenden Jahr noch immer sexy Sportclips und Werbung für Telefonsex geben.

Sauberes Image wird angestrebt
Dieser radikale Umbau des Programms soll eine Ersparnis von rund sieben Millionen Euro bringen. Leider müssen dafür aber auch 42 Mitarbeiter den Sender verlassen. DSF oder Sport 1 strebt ein sauberes Image an, denn besonders aufgrund der nackten Damen und dubiosen Gewinnspiele war der Münchner Sender immer wieder in die Kritik geraten.

Gelesen beim Spiegel.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Ana Blazic Pavlovic - Fotolia.com