Drum prüfe wer sich ewig bindet

Drum prüfe wer sich ewig bindet, sagte schon Schiller und das ist auch heut noch so. Bevor man zusammen zieht, sollte man gemeinsam Urlaub machen und sich kennenlernen.

HochzeitDrum prüfe wer sich ewig bindet – Das Schiller Wort ist auch in der heutigen Zeit immer noch aktuell. Wer sich überstürzt und zu schnell bindet, kann unter Umständen sein blaues Wunder erleben. In diesem Fall wird aus dem einstigen Traummann schnell ein „blöder Kerl“ und aus der vermeintlichen Märchenprinzessin eine „Zicke“.

Der Blick durch die rosarote Brille
Am Anfang einer Beziehung sehen die meisten Menschen natürlich immer durch eine rosarote Brille und schweben über den Dingen. Kaum jemand kann sich die Realität, sprich den gewöhnlichen Alltag, mit dem Partner vorstellen. Die erotische Anziehung spielt am Anfang einer jeden Beziehung eine sehr große Rolle, aber allein auf guten Sex kann man keine dauerhafte Partnerschaft aufbauen. Das überlegen auch die wenigsten, wenn sie frisch verliebt sind.

Gemeinsamer Urlaub als Prüfung
Paartherapeuten empfehlen daher mit dem Partner in den Urlaub zu fahren, denn in dieser Situation kann man den anderen sehr gut kennen lernen. Wer dann meint, dass es passt, sollte den Versuch machen und vielleicht auf Probe zusammen wohnen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © satura_ - Fotolia.com