Die WG der Lust ist geöffnet

Die WG der Lust ist geöffnet. Eingezogen sind sieben Frauen und vier Männer, die sich 14 Tage lang miteinander Sex und Spaß haben werden.

WG der LustEndlich ist es soweit, die WG der Lust hat die Bewohner festgelegt und Anfang Juni bereits mit dem Start begonnen. Es sind sieben Frauen und vier Männer in das Freudenhaus gezogen, welche 14 Tage lang miteinander Spaß haben.

Sechs von den sieben Frauen sind bisexuell und die Männer alle hetero. Gegen einen Dreier haben jedoch nur die wenigsten etwas auszusetzen. Im Haus sind 42 Kameras angebracht, die das Treiben genau aufzeichnen.

Vor dem PC kann man auf www.wgderlust.com für 18 Cent die Minute den Spaß der Bewohner verfolgen. Solch einen heißen Blick durch das Schlüsselloch bekommt man nur selten zu sehen. Die Bewohner sind alle selbstständig und sexuell sehr aufgeschlossen.

Sie sehen in diesem Abenteuer den puren Spaß, doch hält man wirklich eine 14-tägige Lustparty mit den gleichen Bewohnern aus? Unter gewissen Umständen könnte es auch Eifersucht und Zickerei geben, denn zwei der Frauen waren schon vor dem Einzug ein Liebespaar. Außerdem dürfen die Fans entscheiden, wer hier bleibt und wer vorzeitig das Haus verlässt.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © VRD - Fotolia.com